Thomas Iwan

Listenplatz 1

Thomas Iwan (38) Bauingenieur und ver.di-Vertrauensmann.


Seit 2019 bin ich Mitglied der Wandsbeker Bezirksversammlung mit den Schwerpunkten Haushalt sowie Kinder- und Jugendpolitik. Außerhalb der Kommunalpolitik engagiere ich mich bei Welcome to Wandsbek, der Stiftung Eilbeker Gemeindehaus und der Initiative Marienthal
bleibt bunt.

Nadine Tjarks

Listenplatz 2

Hallo, ich bin Nadine Tjarks, 43 Jahre alt, lebe mit meiner Patchwork-Familie in Bramfeld und kandidiere für die LINKE im Bezirk Wandsbek und im Wahlkreis Bramfeld-Nord/Farmsen-Berne.

Als Sozialpädagogin, Personalrätin und ver.di-Vertrauensleuteleitung wird mir tagtäglich die immense Arbeitsbelastung der Kolleg*innen in den Bezirksämtern deutlich. Die Beschäftigten gehen auf dem Zahnfleisch - Zu wenig Kolleg*innen übernehmen immer mehr Aufgaben unserer wachsenden Stadt. 

Ich mache mich gemeinsam mit meiner Gewerkschaft ver.di dafür stark, dass neue Stellen in den Bezirksämtern geschaffen werden und dass die Arbeitsbedingungen attraktiver werden. Das kommt dann auch direkt den Bürgerinnen und Bürgern zu Gute, die z.B. weniger Schlaglöcher umfahren müssen oder schneller ihren Kita-Gutschein oder Wohngeld erhalten. 

Weitere Herzensangelegenheit ist für mich, dass soziale Angebote, z.B. für Kinder, Jugendliche und Senior*innen mit den steigenden Einwohnerzahlen in unserem Bezirk mitwachsen.

Außerdem setzte ich mich in meinem Wahlkreis für eine ausreichende medizinische Versorgung, in Bramfeld die Versorgung mit Kinderärzten und in Farmsen-Berne die Versorgung mit Allgemeinärzten, ein.

In meiner Freizeit mache ich Yoga und liebe es, Konzerte und Festivals zu besuchen.

Rainer Behrens

Listenplatz 3

Rainer Behrens (73) Dipl.- Ing., seit 2008 im Regionalausschuss Walddörfer.


Fachsprecher im Planungsausschuss, für Wohnungsbau und Wirtschaftspolitik.
Engagement für soziale Gerechtigkeit und wirtschaftliche Kompetenz.
Gegen Erwerbslosigkeit und Niedriglöhne. Kampf für bezahlbaren Wohnraum, gemeinschaftliche und gemeinnützige Wohnformen und eine klimagerechte Stadtplanung.

Thomas Meyer

Listenplatz 4

Thomas Meyer (44), lebe mit meiner Familie in Volksdorf.

Als ehemaliger Steilshooper ist mir die Gemeinschaft hier sehr wichtig. Im Jugendhilfeausschuss Wandsbek engagiere ich mich für DIE LINKE, um die Zukunft unserer
Kinder und Jugendlichen zu verbessern. Die Bauprojekte wie der U5- Bau und der Umbau des
Einkaufszentrums in Steilshoop stellen Steilshoop und Bramfeld vor Herausforderungen, denen ich mich gemeinsam mit Ihnen stellen möchte.

2 x 5 Stimmen für DIE LINKE.

Im Wahlkreis und im Bezirk.

Bezirkswahlprogramm 2024

2 x 5 Stimmen für DIE LINKE. Im Bezirk und im Wahlkreis!

Unser Wandsbeker Bezirkswahlprogramm 2024 findet ihr hier

Eilbek, Wandsbek

Den Flyer zum Wahlkreis 1 Eilbek, Wandsbek mit unserem Spitzen-Duo Katrin Bergmann-Bennett und Thomas Iwan findet ihr hier

Jenfeld, Tonndorf, Marienthal

Den Flyer zum Wahlkreis 2 Jenfeld, Tonndorf, Marienthal mit unserem Spitzen-Duo Gerhard Brauer und Karolin Küper findet ihr hier

Farmsen-Berne, Bramfeld-Nord

Den Flyer zum Wahlkreis 3 Farmsen-Berne, Bramfeld-Nord mit unserem Spitzen-Duo Dieter von Kroge und Nadine Tjarks findet ihr hier.

Bramfeld-Süd, Steilshoop

Den Flyer zum Wahlkreis 4 Bramfeld-Süd, Steilshoop mit unserem Spitzen-Duo Helene Wörn und Thomas Meyer findet ihr hier

Wellingsbüttel, Sasel

Den Flyer zum Wahlkreis 5 Wellingsbüttel, Sasel mit unserem Spitzenkandidaten Peter Alexander findet ihr hier

Poppenbüttel, Hummelsbüttel

Den Flyer zum Wahlkreis 6 Poppenbüttel, Hummelsbüttel mit unserem Spitzen-Duo Sylvia Pospiech und Felix Pospiech findet ihr hier

Lemsahl-Mellingsstedt, Duvenstedt, Wohldorf-Ohlstedt, Bergstedt, Volksdorf

Den Flyer zum Wahlkeis 7 Lemsahl-Mellingsstedt, Duvenstedt, Wohldorf-Ohlstedt, Bergstedt, Volksdorf mit unserem Spitzen-Duo Rainer Behrens und Wiebke Jürgens findet ihr hier