Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Sabine

Demo und Kundgebung zum 1. Mai am Wandsbeker Markt - doppelt hält besser

2 Kundgebungen, zeitversetzt, weil die erste wegen "Überfüllung" geschlossen werden musste aufgrund der polizeilichen Auflagen und Teilnehmendenbeschränkung von max. 25 Personen.

Über 50 Personen folgten dem Bündnisaufruf und zeigten auch in Corona Zeiten: Es läuft einiges schief und die Pandemie zeigt die dramatischen Auswirkungen einer fehlgeleiteten Politik.

Aber vor allem der Bürgerschaftsabgeordnete Norbert Hackbusch konnte mit einer kämpferischen Rede überzeugen: Es sei eine "Unverschämtheit, dass Konzerne Staatsgelder bekämen, wo doch ein Rettungsschirm für Menschen notwendig sei."

Im Wochenblatt (Ausgabe Farmsen) berichtet Rainer Glitz darüber in der Ausgabe vom 6. Mai 2020 (Seite 6).


Sabine

Kranzniederlegung am 8. Mai in Tonndorf am ehemaligen Drägerwerk

Kundgebung für die Opfer des Nationalsozialismus Weiterlesen


Sabine

Bezirksbüro ab 10. August wieder für Öffentlichkeit besuchbar

Nach den Sommerferien kommen linke politische Aktivitäten zurück ins öffentliche (Büro-)Leben in Wandsbek: Ab Montag, 10. August steht das Bezirksbüro allen Interessierten und Mitgliedern wieder offen. Barrierefrei zugänglich in der Schloßstr. 90. Weiterlesen


Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach im Wahlkampf mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.